OK

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite

Regionaltag - Fokus auf EU-Förderung und Arbeitskraft    


11.11.2022


Rund 50 Gäste aus Politik und Verwaltung beider Seiten der Grenze nahmen am gestrigen Regionaltag der Region Sønderjylland-Schleswig teil. Die Fördermöglichkeiten des neuen Interreg-Programms wurden durch den Sekretariatsleiter Lewe Kuhn präsentiert. Weiterhin wurde die erwartete Kleinprojekteförderung, die ab Januar anlaufen soll, vorgestellt.

Der Arbeitskraftmangel in der Region wurde als Hauptthema der Veranstaltung von Thorben Sauck, Geschäftsführung der Flensburger Arbeitsagentur sowie Nikolaj Stage Jensen vom Jobcenter Aabenraa dargestellt. In der anschließenden Podiumsdiskussion wurden die Bedarfe und Probleme diskutiert und auf viele Fragen aus dem Publikum reagiert.

Der Vorstandsvorsitzende der Region Sønderjylland-Schleswig, Walter Behrens, ging in seinem Beitrag auf das 25-jährige Bestehen der Grenzregion ein und gab einen Ausblick auf die zukünftigen Ziele sowie die angestrebte Arbeitsweise.

Der Regionaltag ist das jährliche kommunalpolitische Forum, an dem die Partner der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit teilnehmen und sich beteiligen können.

Region Sønderjylland-Schleswig

Information zu der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit finden Sie auf www.region.de

Unsere Partner
Region Sønderjylland - Schleswig | Lyren 1 | DK-6330 Padborg | Tel. +45 74 67 05 01 | infocenter@region.dk | sikkerpost.region@region.dk
Telefonzeiten/Terminvereinbarung: Montag-Donnerstag von 8.00-16.30 und Freitags von 8.00-15.00 Uhr