OK

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite

Allgemeine Informationen zur Bekämpfung der Infektionsgefahr (30.09.2022)

Es gibt weiterhin Maßnahmen zur Infektionsbekämpfung auf beiden Seiten der Grenze in bestimmten Bereichen. Im Folgenden können Sie aktuelle Informationen zu den Maßnahmen in Dänemark und Deutschland finden. Bevor man sich über die Grenze bewegt, ist es empfehlenswert sich hier zu informieren:

Dänemark

Auf der durch die dänische Polizei eingerichteten Internetseite zur Coronapandemie werden alle relevanten Regelungen, Entwicklungen sowie Kontaktmöglichkeiten zu Behörden dargestellt. Beim Anklicken des Links unter diesem Text gelangen Sie direkt auf die Internetseite der dänischen Polizei.

www.coronasmitte.dk 

Praktische Ratschläge zum Infektionsschutz findet man beim Anklicken des Links unter diesem Text. Sie gelangen direkt auf die Internetseite von Sundhedsstyrelsen.

https://www.sst.dk/da/corona  

Deutschland 

Auch wenn durch die Bundesregierung Maßnahmen koordiniert werden, sind in vielen Fällen die Bundesländer zuständig. Grundlegende Informationen findet Sie beim Anklicken der Links unter diesem Text. Sie gelangen direkt auf die Internetseite des Bundesministeriums für Gesundheit sowie auf die Internetseite des Landes Schleswig-Holstein.

Die Bundesregierung koordiniert Maßnahmen bezüglich Covid-19, aber in einigen Fällen sind die Bundesländer zuständig. Die Regierung hat ein neues Infektionsschutzgesetz beschlossen, welches ab dem 01. Oktober 2022 gilt. Hier sind unter anderem bundesweite Regeln zur FFP2-Maskenpflicht im öffentlichen Fernverkehr, bei Arztbesuchen und ähnliches festgehalten sowie die weiteren Bereiche in denen die Bundesländer Regeln festlegen können, angegeben in verschiedenen Stufen (Hier z.B. Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr, in öffentlichen Gebäuden usw. oder Testpflichten in besonderen Fällen).

Grundlegende Informationen auf Deutsch findet Sie beim Anklicken der Links unter diesem Text. Sie gelangen direkt auf die Internetseite des Bundesministeriums für Gesundheit sowie auf die Internetseite des Landes Schleswig-Holstein.

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

https://www.schleswig-holstein.de/DE/landesregierung/themen/gesundheit-verbraucherschutz/coronavirus/FAQ/faq_coronavirus_node.html

Praktische Ratschläge zum Infektionsschutz findet man beim Anklicken des Links unter diesem Text. Sie gelangen direkt auf die Internetseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. 

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/  

Besondere lokale Maßnahmen, Einschränkungen sowie Verbote können auch durch die Kreise und kreisfreien Städte festgelegt werden. Mehr hierzu finden Sie beim Anklicken der Links unter diesem Text. Sie gelangen direkt auf die Internetseite des Kreises Nordfriesland, des Kreises Schleswig-Flensburg bzw. auf die Seite der Stadt Flensburg.

www.nordfriesland.de

www.schleswig-flensburg.de

www.flensburg.de

 

Unsere Partner
Region Sønderjylland - Schleswig | Lyren 1 | DK-6330 Padborg | Tel. +45 74 67 05 01 | region@region.dk | sikkerpost.region@region.dk
Telefonzeiten/Terminvereinbarung: Montag-Donnerstag von 8.00-16.30 und Freitags von 8.00-15.00 Uhr